Musizieren am Klavier ist ein wunderbares Erlebnis!
Bereits die Kleinsten ab ca. 4 bis 5 Jahren lernen bei uns ganz spielerisch die zauberhafte Welt der Tasten kennen. Es wird natürlich auch gesungen, getrommelt und getanzt bei unseren Tastenkindern.
Jugendliche sind in ihren technischen und musikalischen Fähigkeiten oft schon weit fortgeschritten. Wir möchten sie in ihrer persönlichen und musikalischen Entwicklung begleiten, bei Wettbewerben, wie Jugend musiziert bis zum Additum Musik oder Studium.
Erwachsene oder Senioren möchten Altgelerntes wieder auffrischen oder endlich ihren Traum erfüllen und mit einem Instrument beginnen!
Dabei sind unsere Lehrer unterschiedlich spezialisiert. Egal ob Klassik, Jazz, Rock oder Pop – wir werden für sie die richtige Form, Klavierspielen zu lernen, finden.
Regelmäßig stattfindende Konzerte sind bei Musizierenden wie auch den Zuhörern sehr beliebt.
Tastenkinder

Klavierunterricht in der Kleingruppe

Bereits ab ca. 4 bis 5 Jahren kann man bei uns ein Instrument lernen. Alle Pädagogen in diesem Bereich sind zusätzlich in der Elementaren Musikpädagogik ausgebildet. Somit werden Kinder ganz individuell an das Instrument geführt, auf der Grundlage der kindlichen Erlebniswelt! Freude ist garantiert – und alle wichtigen Grundlagen für den weiteren musikalischen Werdegang der Kinder werden gezielt gefördert.

Unterrichtszeiten & -Orte

Alte Mädchenschule | Pestalozzistr. 1 | Bobingen

Montag nachmittags Klavierunterricht + Tastenkinder Theresa Gierlinger
Mittwoch nachmittags Klavierunterricht + Tastenkinder Judith Hämel
Donnerstag nachmittags Klavierunterricht + Tastenkinder Jutta Winckhler
Donnerstag nachmittags Klavierunterricht + Tastenkinder Martina Brix
Freitag nachmittags Klavierunterricht + Tastenkinder Jutta Winckhler

 

Friedrich-Ebert-Grundschule | Friedrich-Ebert-Str. 18 | Göggingen

Dienstag nachmittags Klavierunterricht Martina Brix