Gitarre spielen bringt viel Spaß für Groß und Klein
Ob in einem klassischen Konzert oder in Pop-, Rock- oder Jazzmusik, als Begleitung am Lagerfeuer oder als mitreißendes Soloinstrument – die Gitarre ist in jeder musikalischen Umgebung zu Hause.
So unterschiedlich ihre Einsatzmöglichkeiten sind, so unterschiedlich sind natürlich auch die individuellen Vorlieben und so vielfältig möchten wir auch unseren Unterricht gestalten.
Wir wollen mit den SchülerInnen gemeinsam die große Welt der Gitarrenmusik erkunden und dabei die unterschiedlichen „Orte und Sehenswürdigkeiten“ unserer Musiktradition besichtigen, möchten Neugier wecken und auch selbst neugierig auf persönliche Interessen unserer SchülerInnen eingehen.
Musik ist eine emotionale wie auch intellektuelle Bereicherung für den Alltag. Wir möchten unsere Freude daran teilen und unsere SchülerInnen auf der Reise zu ihrer persönlichen Ausdrucksweise begleiten – im Zusammenspiel mit unserer eigenen Begeisterung für dieses Instrument, bringt Musizieren auf der Gitarre viel Spaß für Groß und Klein !
Gitarrenkinder
Gitarrenunterricht in der Kleingruppe
Bereits ab ca. 4 bis 5 Jahren kann man bei uns ein Instrument lernen. Alle Pädagogen in diesem Bereich sind zusätzlich in der Elementaren Musikpädagogik ausgebildet. Somit werden Kinder ganz individuell an das Instrument geführt, auf der Grundlage der kindlichen Erlebniswelt! Freude ist garantiert – und alle wichtigen Grundlagen für den weiteren musikalischen Werdegang der Kinder werden gezielt gefördert.

Unterrichtszeiten

Alte Mädchenschule | Pestalozzistr. 1 | Bobingen

Dienstag nachmittags Gitarrenunterricht + Gitarrenkinder Michael Gerle
Freitag nachmittags Gitarrenunterricht + Gitarrenkinder Ilja Rotar